Rotes Meer
Hurghada

Hurghada ist der unbestrittene Favorit Resort unter Ägypter und Besucher aus der ganzen Welt, die Liebe Sonne, Meer und Tauchen.

Es scheint eine lange Zeit seit Hurghada war nichts mehr als ein kleines Fischerdorf und bescheiden Werft ignoriert den Rest der Welt, einschließlich der Ägypter. In der Tat ist es erst in den letzten zehn Jahren, dass Hurghada hat sich zu einer Stadt von 35000 Einwohnern zu den beliebtesten Badeort des Landes. Hurghada ist der unbestrittene Favorit Resort unter Ägypter und Besucher aus der ganzen Welt, die Liebe Sonne, Meer und Tauchen. Mindestens hundert touristische Entwicklung der unterschiedlichen Ebenen der Luxus-Stretch für zwanzig Kilometer entlang der Küste. Das Stadtzentrum, bekannt als die Ed-Dahar Quartal, hat eine gewisse traditionelle Charakter mit einem kleinen Souk und billige Hotels.

Nur wenige Korallenriffe sind mit Schwimmen von der Küste, und es ist daher lohnt für einen Tag den Ausflug auf das Meer. Verschiedene Vereine bieten diese Art der Reise und bei den meisten begehrte Ziele sind die Giftun Inseln. Die Inseln sind ein Naturschutzgebiet und der Zugang ist beschränkt. Müll und Abwasser werden von speziell ausgerüsteten Booten.


Safaga

Safaga oder Port Safaga, die sich formal korrekt sind, ist eine der neuen Orte entlang der ägyptischen Küste am Roten Meer. Sie profitiert von der Nähe zum Flughafen von Hurghada, Hurghada, sondern nur wie schlechte Planung und laxe Behörden sind zu töten, seine touristischen Attraktionen vor dem Märchen beginnt. Und im Gegensatz zu Hurghada, gibt es keine Teile der Stadt, die sich an Reisende Interessen.

Nördlich der Stadt gibt es Riffe. Ein paar Kilometer Küste liegen die besten Tauch-Gründen, die Hauptattraktion hier sind die Korallen Säulen. Tauchen in Safaga mit ein paar Gefahren, die mit starken Strömungen und aggressive Hammerhaie.

Marsa Alam

Marsa Alam ist eine der am schnellsten wachsenden Urlaubsorte in Ägypten, beliebt bei Wind-Surfer, Taucher und Sonnenanbeter Glück haben die Resort-Fernbedienung Ruhe.

Obwohl früher ein kleines Fischerdorf, den Bau eines internationalen Flughafens im Jahr 2001 hat Marsa Alam als kommende und exklusiven Ferienort. Mit einer Reihe von Tourismus-Projekte für die nahe Zukunft geplant, Marsa Alam ist auf Rivalen die Popularität von etablierten ägyptischen Ferienorten wie Hurghada und Sharm El Sheikh.